Fashion Week Berlin Januar 2020 – Teil I

Fashion Week Berlin Januar 2020 – Teil I

Fashionweek Berlin Winter Edition

Und schon ist sie auch schon wieder vorbei. Die Berliner Fashion Week, voll mit Mode, Selbstdarstellung, Goodies und Terminen, aber auch neue und alte Freunde durfte ich wieder treffen. Doch beginnen wir doch mal ganz von vorne. Angereist sind wir ganz entspannt am Sonntag. Den Sonntagabend durften wir Vienna Andels einchecken. Ich durfte bereits in dem tollen Hotel übernachten, hier könnt ihr den Blogbeitrag zum letzten Aufenthalt finden. Doch zu den einzelnen Hotels während unseres Fashionweek Aufenthaltes erhaltet ihr jeweils einen einzelnen Bericht zu. Daher gehe ich an dieser Stelle ausschließlich auf die Highlights und Erlebnisse in Bezug auf die Fashionweek ein.  Am Abend trafen wir uns mit Freunden, um auf die Fashionweek gemeinsam anzustoßen. Dies gekrönt durch das wundervolle Essen im Mavericks  und der Rooftop Bar des Vienna Andels Hotels, mit einem 360° Blick auf  ganz Berlin.

Fashionweek Berlin Tag 1

Wir starteten früh nach dem Frühstück, denn die Digital Days luden ein in verschiedenen Agenturen nach den neusten Trends zu schauen. Wir fingen hier natürlich mit einer meiner Lieblingsagenturen On Time PR an. Hier konnten wir in entspannter Atmosphäre uns über die neusten Items von Object, Vero Moda, Ecco Shoes und Co. informieren. Natürlich durfte auch das ein oder andere Item sofort mit ins Gepäck wandern, wie beispielsweise der Fake Fur Coat von OBJECT, welchen ihn hier auf meinem Pinterest Kanal schon sehen könnt.

Digital Days bei ON TIME PR Berlin

Nach dem Besuch bei On Time Pr folgten wir der Einladung zu Fake PR. Dort erwartete uns die Brand Next, wie auch mein absoluter Favorit Wholey, ein Healthy Smoothie Drink ohne Zusätze von Zucker und Konservierungsstoffen. Hier holten wir uns die extra Portion Vitamine in Form von gesunden Snacks und Drinks, bevor es weiterging zu den nächsten Stopps Lizzn PR und dem Styleranking Event zum Thema Business.

Healthy Time bei FAKE PR Berlin

Kurzer und knapper Besuch bei LIZZN PR. Agentur super nett, nur leider kein fester Ansprechpartner dort und auch somit keine Infos über die Produkte erhalten, die dort aushingen. Trotzdem möchte ich euch wenigstens einen kurzen Einblick in die Agentur geben. Auch wenn dieser nur aus zwei Bildern besteht.

LIZZN PR – klein, stylish und cool

Dann ging es von dort aus direkt zum Styleranking Event, welches dieses Mal ein ganz anderes Konzept verfolgt hat. Diesmal wurde weniger Wert auf die ausstellenden Brands gelegt, welche mit Nikon als Beispiel schon sehr interessant waren. Hier wurde der Fokus mehr auf Business gelegt. Demnach konnte man verschiedene Vorträge besuchen, wie beispielsweise einer bekannten Bloggerin aus München um sich hier Tipps und Tricks zu holen, wie man auf Instagram doch bekannter werden kann. Das Schöne an den Styleranking Events ist immer, das man jeden dort trifft, daher freue ich mich immer sehr auf das Event, auch wenn es die Zeit uns leider nicht erlaubte lange zu bleiben, da wir dann zum nächsten Event der Preview von Anja Gockel im Adlon mussten. Doch für einen Snack am wundervollen Buffet, wie auch das Angebot eine Creme selbst zu kreieren bei MARIA GALLAND ließen wir uns nicht nehmen.

Best Food beim Styleranking Event Berlin

Die Preview von Anja Gockel im wundervollen Adlon Hotel am Brandenburger Tor ist immer ein Highlight dem Beginn der Fashion Week, denn Anja Gockel hegt zu ihren Partnern, Sponsoren wie auch Kunden ein enges Verhältnis. Das schöne, was ich immer an ihren Kollektionen finde, ist, dass stetig eine sehr schöne Message aus dem Leben dahintersteckt. Diesmal versprach der Kollektionsname JOY viel Spaß und Freude. Und ich wusste das wir an dem nächsten Tage auf der Fashion Show nicht enttäuscht werden würden. Freudige Farben, leichte Stoffe und viel Lachen auf dem Laufsteg – das lud zum mit klatschen während der Show ein und riss auch den ein oder anderen Gast von den Stühlen auf. Tolle Show und somit gelungene Vorstellung der Kollektion.

Preview Anja Gockel Adlon Hotel Berlin

Am Abend waren wir zu Gast bei der Neo Fashion Show Best Graduate in der Eventlocation des Vienna Andels Hotels REEF Berlin, welches sich unter dem Hotel befindet und zu einer der größten Eventlocations in Berlin zählt. Danke hier nochmals an das Vienna Andels Hotel für die Tickets und das VIP Treatment, welches wir an dieser Stelle genießen durften. In einem gesonderten Beitrag zum Hotel möchte ich speziell auf die Highlights der Show, wie auch auf den Grund warum gerade das Vienna Andels Hotel die Neo Fashion unterstützt eingehen, denn dies würde hier an dieser Stelle den Rahmen sprengen. Daher hier schon mal ganz kurz einen Einlick in die letzte Show des Abends, welche wir uns angesehen haben. Wundervolle Ergebnisse der Designstudenten, welche mit viel Kunst auch mitunter vereint waren. Weitere Infos zur NEO Fashion Show findet ihr auf der Homepage HIER.

NEO FASHION SHOW Best Graduate Show 3 Reef Berlin

Fazit des ersten Fashionweek Tages

Unser fazit nach dem ersten Tag war super. Witr hatten unmengen an Spass, doch hatte es mich doch tatsächlich erwischt und ich bin krank geworden. Doch wie heisst es immer so schön: Augen zu und durch, denn der zweite Tag erwartetete uns mit einem prall gefülltem Kalender voll mit Shows und Sideevents. Doch hierzu lest Ihr mehr im nächsten Beitrag, hier auf dem Blog. Freue mich wenn ihr dann wieder vorbei schaut und mit mir den zweiten Tag Revue passieren lasst.

 

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin von CAROLINEKYNAST.com. Seit Ihrem Marketing Studium arbeitet Sie als Bloggerin und Freelancerin im Bereich Social Media Marketing.

You May Also Like