FOOD | REZEPT | Kokos-Blaubeer Tarte aus dem Kühlschrank

FOOD | REZEPT | Kokos-Blaubeer Tarte aus dem Kühlschrank

Kuchen ohne backen sind Sommerlaune pur. Diese Kühlschranktorte  haben wir mit aromatischem Kokosmus verfeinert. Auch als Dessert macht sie eine gute Figur.

Das benötigst Du …

für 1 Tarteform 26 cm
Zubereitungszeit: 90 Minuten

250 g Müslimischung
100 g Tropicai Kokosmus
50 g weiße Kuvertüre
1 EL Tropicai Kokosöl
500 ml Naturjoghurt
2 EL Tropicai Kokosblütenzucker
Vanilleschote
6 Blatt weiße Gelatine
1 Schale Blaubeeren
1 Limette
frische Minze

 

Zubereitung …

  1. Die Tarteform oder Springform mit Butterbrotpapier auslegen.
  2. Müslimischung im Mixer zerkleinern.
  3. Kokosmus und weiße Kuvertüre würfeln, Kokosöl zugeben und im Wasserbad schmelzen. Gut verrühren und schnell in die Müslimischung einarbeiten. Die Masse in die Tarteform streichen und für ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Gelatineblätter einweichen. 3 EL vom Joghurt in einen kleinen Kochtopf geben.
  5. Den restlichen Joghurt in einer Schüssel mit dem Kokosblütenzucker und dem ausgelösten Vanillemark vermischen.
  6. Die 3 EL Joghurt im Kochtopf erwärmen und mit einem Schneebesen die ausgedrückte Gelatine unterrühren, bis diese aufgelöst ist. Zügig unter die Joghurtmischung einarbeiten und die gewaschenen Blaubeeren unterheben.
  7. Die Joghurtcreme auf den Müslitortenboden streichen und nochmals für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank geben.
  8. Die Torte vor dem Servieren mit abgeriebener Limettenschale und frischen Minzblättern dekorieren.

 

Alle Infos zu den Produkten von Tropicai findest Du auf der tropicai Homepage unter www.tropicai.com

 

 

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit und Unterstützung mit Tropicai entstanden.

 

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin und Bloggerin hinter CAROLINEKYNAST , einem Fashion- und Streetstyle Blog aus Deutschland.

You May Also Like