Hotel ZOO Berlin

Hotel ZOO Berlin

Mitten in Berlin

Viele werden nun sagen, dass das HOTEL ZOO in Berlin zwar in Mitte liegt aber eigentlich gesehen ja nun nicht richtig die Mitte ist. Jedoch ist die Lage des Hotels für einen Städetrip absolut geeignet. Natürlich ist das Hotel nicht irgendein Hotel. Eins war das Hotel in den 1920er und 1950er Jahren der Stern des Berliner Kurfürstendamms. Die Designerin Dayna Lee (Powerstrip Studios, ansässig in NY und LA), inszenierte das Hotel Zoo Berlin neu, ohne seinen historischen Charakter zu verlieren. Mit viel Liebe zum Detail und dem Erhalt alter Gebäudeelemente, schaffte sie ein besonderes Townhouse-Gefühl, in dem sich die Tradition Berlins fortsetzt und das einen Mix aus New Yorker und Londoner Eleganz in sich trägt.

Hotel Zoo BERLIN – Zentral und doch ruhig

Für einen gehobeneren Aufenthalt während eines Städetrips ist das ZOO HOTEL einer der besten Adresse in Berlin. Vom Flughafen Tegel fährt direkt ein Bus bis direkt vor das Hotel in 25 Minuten. Der einzige Nachteil: der Bus ist ständig überfüllt, so dass stehen nebst Gepäck festhalten vorprogrammiert ist. Wer den trockenen oder eher gesagt schroffen Humor der Berliner noch nicht kennt, wird diesen spätestens bei solchen Busfahrten kennenlernen. Aber keep cool – es gibt schlimmeres und ihr werdet es überleben. Eleganz und doch eine Portion Coolness erwartet Euch dann im ZOO HOTEL , wenn die Türen sich automatisch zum Hotel öffnen und ihr direkt vom Kudamm aus hineintretet. Von außen doch recht unscheinbar und wenn man wahrlich nicht wüsste das sich dort ein Hotel verbirgt, würde man ganz einfach dran vorbeigehen. Doch ich denke genau dies auch so gewollt. Denn wenn man sich die Gästennamen des Hotels ansieht weiß man das hier Diskretion oftmals an erster Stelle steht. Doch trotz das das Hotel, wie bereits werwähnt mitten in der City am Kudamm liegt schläft man hier wie eine Königin. Dies ist den grandiosen Doppelfenstern zu verdanken. Hier hat jemand mitgedacht – beide Daumen nach oben für die ruhigen Nächte.

Hotel Zoo – beeindruckendes Innendesign

Wer mich kennt weiss das ich total auf besonderes Innendesign abfahre, vorallem wenn es Altes mit neuem Modernen kombiniert. Ich bin ein mega Fan von solche einem Einrichtungsstil und möchte auch versuchen euch viel mehr auch hier auf dem Blog in der Kategorie INTERIOR zu zeigen. Es gibt dem ganzen einfach einen gewissen Flair und Tocuh der das Innendesign unverwechselbar macht. des weiteren sind die Farben durchweg warm und ziehen sich auch auf den Zimmer so weiter vor. Man denkt man würde ein normales Haus betreten. Es wirkt sofort einladend und man fühlt sich wohl, gemütlich. Ein absolutes Highlight dieses Hotels und eins der Hotspots für Instagram Bilder, ist die überdimensionale Tür die sich innen im Eigangsfoyer des Hotels befindet. Einfach beeindruckend und man muss es wahrlich live gesehen haben.

Hotel Zoo – Frühstücken im gehobenen Ambiente

Das Frühstück findet im unteren hinteren Teil des Hotels statt. Das Buffet ist schön bestückt mit ganz vielen tollen Leckerein. Frische Eierspeisen und auch veganes Food können frisch bestellt werden und werden somit auch zu Tisch gebracht, genau wie auch Kaffee und Tee Delikatessen. Hier kann man sich verwöhnen lassen. Das einzige was mir gefehlt hat war ein schöner Ausblick um den Tag perfekt starten zu lassen. Dies ist leider nicht möglich denn rechts und links sind nur Häuser zu sehen. Aber der perfekte Service, wie auch das rund um perfekte Frühstück lassen die Augen eh nicht einen Moment woanders hinschauen. Für mich defntiv bis dato das beste Hotel was ich in Berlin besuchen durfte. Alle Infos zum Hotel findet Ihr auf der Homepage vom HOTEL ZOO.

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin von CAROLINEKYNAST.com. Seit Ihrem Marketing Studium arbeitet Sie als Bloggerin und Freelancerin im Bereich Social Media Marketing.

You May Also Like