Instagram

Instagram

Hass oder Liebe

Seitdem dieser Algorithmus eingeführt wurde macht mich Instagram einfach nur wahnsinnig und ich frage mich warum ich mir das jeden Tag überhaupt noch antue. Ich meine nicht den Druck Bilder zu posten, das mache ich gerne, ich meine den Druck zu haben soviele Likes wie möglich zu bekommen, da die lieben Kooperationspartner doch immer mehr auf darauf achten welche Reichweite man mit dem einzelnen Bild hat. Doch moment mal  – im Internet stehen immens viele Studien darüber dass der deutsche Instagram User einer der „faulsten“ Liker bei Instagram ist. Also wie soll ich dann bitteschön viele Likes erhalten, wenn die Follower-Base doch meist in Deutschland und Umgebung sitzt. Und die doch wichtigste Frage in diesem Zusammenhang ist doch, wenn also die deutschen Follower so angeblich Like – Faul sind, woher bekommen die anderen Blogger dann Ihre ganzen Likes?

Jetzt kommen wir zu den Vermutungen an dieser Stelle – sind die Follower also von sogenannten „Klick – Farmen“, die einfach nur bezahlt werden sinnlos alle Bilder zu liken von Kunden, egal was, egal wie, egal von wem? Oder sind es gar gekaufte Ghost – Follower? Accounts die eigentlich gar nicht richtig existieren, sondern nur dafür da sind anderen Accounts zu folgen – hier habe ich den Sinn noch nicht richtig für mich erkannt – da die meisten Ghost Follower gratis sind und wir haben ALLE Ghost Follower in unserer Liste. Da kann sich sich niemand von frei sprechen. Ich selbst nutze auch den Hashtag #followme, da ich sonst ganz von der Bildfläche verschwinde würde bei Instagram – selbst bei den meisten lieben Mädels werde ich erst gar nicht mehr im Feed angezeigt, trotz das diese mir so treu folgen.

Instagram was hast Du nur gemacht? Du hast uns allen soviel Spass gemacht – und jetzt machst Du nur noch Menschen Spass die soviele Follower haben da Sie jeden Tag auch noch unmengen dazukriegen – bis zu 1000 Follower pro Tag, weil deren Feed nun in Amerika, Australien und Co. angezeigt werden – und wir kleinen Fischchen – ja wir tümpeln in diesem megagroßen Haifischenbecken nach Futter. An manchen Tagen erfolgreicher als an anderen. Leider habe ich kein Rezept dagegen – da ich kein Freund davon bin mir eine App runterzuladen die dafür sorgt dass ich Follower bekomme ohne Ende indem ich irgendwelche Credits sammle, oder ich bin auch kein Fan davon Leuten zu folgen ohne Ende damit Sie mir dann folgen und ich Sie am Ende wieder aus meiner Liste streichen durch einen Klick auf Unfollow.

Jetzt mal im Ernst was ist das nur für eine Welt? Irgendwie krank, oder?! Am geilsten finde ich immer die Frage nach. „Wieviel Follower hast Du denn?“ Boah demnächst stelle ich mich so in einer Runde vor – wahrscheinlich gibt es bald Therapiegruppen mit dem Thema: Instagram hat mich krank gemacht, denn ich fühle mich alleine trotz 100K Follower.

Früher nannte man das Z-Promis – heute heißt es Blogger. So einfach ist das! Mehr ist das nicht. Ich finde es halt nur Schade das Firmen wie Facebook und Instagram diesen Hype bei den großen Bloggern so unterstützen, denn es gibt soviele „Kleinere“ /“Mittlere“ Blogger die ebenfalls erfolgreich sind mit Ihrem Blog und sehr viel Kooperationen mit jungen Labels und/oder regionalen Labels haben – nur diese Kooperationen gehen leider bei dem ganzen Hype nach Gucci und Co. – Bloggern unter. Denn was bringen mir diese ganzen Highclass – Blogger wenn ich mir die Sachen doch eh nicht leisten kann? Warum solchen Menschen folgen wenn die noch nicht mal auf Ihrem Blog etwas verlinken zum nachshoppen unter 500 EUR!? Ich sag ja – Z-Promis mehr nicht. Heute hier – morgen da! Heute Chanel morgen Yves Saint Laurent!

Und Ich? Ja Ich bin Montag bis Freitag arbeiten – Samstag Haushalt und Einkaufen (Lebensmittel – denn Menschen müssen auch mal was Essen) und Sonntags Familientag; nebenbei Blogposts schreiben – das wars – mein Leben und ICH LIEBE ES. Und das LEBEN möchte ich einfach jeden Tag mit netten Menschen auf Instagram teilen.

Eure Caroline

 

 

Blogger-Instagram-Algorithmus-Modesalat-Birkenstock-Style-9

Blogger-Instagram-Algorithmus-Modesalat-Birkenstock-Style-7

Blogger-Instagram-Algorithmus-Modesalat-Birkenstock-Style-8

Blogger-Instagram-Algorithmus-Modesalat-Birkenstock-Style-6

Blogger-Instagram-Algorithmus-Modesalat-Birkenstock-Style-3

Kleid – ZARA / Schuhe – BIRKENSTOCK – Jeansjacke & Sonnebrille – ZARA

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin und Bloggerin hinter CAROLINEKYNAST , einem Fashion- und Streetstyle Blog aus Deutschland.

You May Also Like