Leo Trackpants x Sweater x Adidas Sneaker – Fashion Week Berlin

Leo Trackpants x Sweater x Adidas Sneaker – Fashion Week Berlin

Leo Trackpants

Die Trackpants oder auch ganz einfach auf Deutsch gesagt, Jogginghosen, sind aus meinem Leben einfach nicht mehr wegzudenken. Auch wenn ich sicherlich dadurch für den ein oder anderen mdie Kontrolle über mein Leben verloren habe, muss ich doch ehrlich zugeben, dass es für mich persönlich einfach keinen bequemeren Style geben kann. Schliesslich habe ich zwei Chaoten namens Bella und Boomer, und diese wollen ganz ehrlich am besten rund um die Uhr belustigt werden Dies geht wohl schlecht in High Heels und co. Ich denke das kann hier sicherlich jeder nachvollziehen. Jeden falls jeder mit Hund und Kind. Ich glaube wie und wo man am besten Jogginghose kombiniert muss ich einfach keinem mehr erzählen, denn diesem Thema haben sich bereits etliche Blogs gewidmet und mein Beiträg wäre demnach nur einer von vielen und somit eine Wiederholung. Also widmen wir uns doch einfach einem Thema, was vielen im Kopf rumschwirrt aber niemand so richtig was damit anzufangen weiss: Fashion Week Berlin.

Hose ZARA | Sneaker ADIDAS | Tasche CHANEL | Sweater DENNIS LOESCH hier

Fashion Week Berlin – eine Reise wie jede andere

Zunächst muss ich mal damit anfangen, dr Fashion Week mal ihren Glamour etwas abzukratzen. wie bei sovielen Dingen im Leben ist es doch mehr schein als sein. Egal ob dies bei den Outfits der Besucher ist oder bei den Menschen / Firmen die uns dort etwas präsentieren. Am Ende kochen alle mit Wasser! Ich bin der meinung und ein Verfechter davon KEIN extra Geld auszugeben, nur um mir outfits zu kaufen NUR die Fashion Week. Ich ziehe grundsätzlich das an wo ich mich drin wohlfühle und was ich soweiso im Schrank habe. So war es auch mit der Leo Jogginghose. Diese ist sage und schreibe 12 Jahre alt. Am Ende war ich so richtig froh das ich diese nie weggeschmissen oder verkauft habe. An der Hose sieht man, dass doch JEDER Trend irgendwann wieder kommt. Also ab und zu solch ein Teilchen mal behalten bevor man es zu vor Eilig bei diversen Portalen zum Verkauf anbietet. Doch mit der Einstellung bin ich glaub ich einer der wenigsten Personen. Alle schreien nach Fair Fashion und nach bedachtem Konsum, doch bei der Fashion Week und vor der Fashion Weekkscheinen diese Themen wie ausradiert in den Köpfen der Damen.  Auf Instagram und Co. liest man nur noch Kommentare oder Captchas wie „Oh mein Gott was ziehe ich bloss auf der Fashion Week an“ oder „Wie soll das alles in einen Koffer passen“. Nochmal für mich zum Verständnis: geht es bei der Fashion week nicht um die Mode, die dort vorgestellt wird? Daher Mädels, wäre es doch echt mal nice nicht so einen Mega aufriss zu betreiben nur weil man zur Fashion Week fährt. kein wunder das dann die Außenwelt denkt wir würden Millionen verdienen als Blogger, wenn man sich dann mal so anschaut was da aufgrtumpft wird an diesen Tagen 😉

Relax – es ist nur die Fashion Week

Also einfach mal entspannen! Es ist doch nur einfach eine Event, wie jedes andere auch. Nur das man einen Fachbesucher Ausweis oder eine Einladung / Akkreditierung benötigt. Mehr ist es ganz einfach nicht. Es heiratet nicht die beste Freundin oder auch kein Lottogewinn steht auf dem Schirm. Der Trubel ist einfach nicht mehr zu verstehen, der dort betrieben wird. Denn ich finde es war ganz früher schon schöner und etwas besonderes und die Jahre haben doch gezeigt, dass immer weniger große Designer dort Ihre Shows abhalten und es nur noch eine „lokale“ Geschichte ist. Oder es ist ganz einfach weil man selbst älter wird und das Leben doch einfach gelassener sieht, also manch einer der diesem Hype komplett verfallen ist. Wer weiß es schon! Am besten Ihr testet es selber aus und macht eure eigenen Erfahrungen. Und wer weiss vielleicht trifft man sich im Sommer dort 🙂

 

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin von CAROLINEKYNAST.com. Seit Ihrem Marketing Studium arbeitet Sie als Bloggerin und Freelancerin im Bereich Social Media Marketing.

You May Also Like