#speakeasy Vienna House

#speakeasy Vienna House

Vienna House Berlin Andel`s

Berlin ist doch immer eine Reise wert, das wisst ihr ja genau, dass ich diese Stadt liebe und auch jede Anfrage, die mit Berlin zu tun hat, grundsätzlich annehme. Ich liebe einfach den Flair dieser Stadt und so war ich mega happy das ich ein teil der #speakeasy Summer Kampagne von Vienna House sein durfte am Standort Berlin. Doch ihr fragt euch berechtigterweise als allererstes was ist eigentlich diese #peakeasy Kampagne genau. Na dann sperrt mal alle Augen und Ohren auf, denn jetzt könnt ihr richtig was sparen, wenn ihr noch einen Trip bis zum 31.08.2019 plant.

#speakeasy Summer Vienna House

Alles beginnt bei der Buchung – derzeit erhältst du nämlich einen Rabatt von 25 % auf den besten Zimmerpreis. Der Rabatt gilt natürlich nur bei Buchungen, die auf der Homepage von Vienna House durchgeführt werden. Und schon fängt das Abenteuer der #hiddensecrets an. Bei Anreise bzw,. beim Einchecken in das Hotel an der Rezeption solltest du ganz einfach direkt nach einem Codewort fragen. Du alleine entscheidest wann du nach einem Codewort fragst. Doch denke daran das du nur einmal die Chance hast nach einem Codewort zu fragen und dies einzulösen. Im Klartext: pro Aufenthalt nur ein Codeowort 🙂 Ganz einfach. Doch was kann sich hinter solch einem Codewort verbergen? Das kommt ganz darauf an wo du nach dem Codewort fragst. Nehmen wir mal als Beispiel du fragst unten im Spa nach einem Codewort, könnte es sein das du hier eine Fußmassage erhältst oder du fragst an der Bar nach einem Codewort bei einem Mitarbeiter, könnte es sein dass du hier einen gratis Cocktail deiner Wahl erhältst. Du siehst es ist ganz einfach und die Liste der Überraschungen ist lang. Jedes Vienna House entscheidet selbst welche Codewörter es gibt und was sich als Überraschungen für den Gast hinter diesen Codewörtern verbirgt. Die Aktion läuft bereits in allen Vienna House Destinationen und geht bis zum 31.08.2019. Alle Infos dazu gibt es HIER auf der Homepage.

 

#speakeasy Summer Aktion – Frag ganz einfach nach dem Codewort im Hotel

Vienna House Andel`s Berlin

Design, Kreativität und frischer Charme sind die drei Worte, die das Vienna House Andel`s Berlin bestens beschreiben. Zunächst erscheint das 65 Meter hohe Turmgebäude des Vienna House einschüchternd und kalt, doch ist man einmal drinnen erweckt es zum Leben. Einst sollte, das nun als Hotel genutzte Gebäude ein Einkaufszentrum werden. Doch nun ist es hier, gefüllt mit 600 Zimmern und Suiten, eins der beliebtesten Hotels für Reisende, Geschäftsleute  oder gar auch für politische Events und Galaevents eine der besten Adressen in Berlin. Naturstein, freundliche Farben und viel Tageslicht begrüßen den Gast auch im Eingangsbereich des Vienna House Andel`s Berlin.

Wer es etwas intimer mag, kann sich auf entsapnnte Stunden in der a.lounge freuen. Diese ist zu jeder Zimmerkategorie zu buchbar. Hier erwarten euch leichte Speisen jeden Tag ab 07:00 H bis 23:00H, wie auch Getränke und alles was das Herz begehrt. Die a.lounge durften wir während unseres Aufenthaltes in Berlin nutzen und ich würde es jedem empfehlen diese hinzuzubuchen. Der Ausblick, gerade abends auf der 110 m² großen Sommerterrasse auf die City mit dem Berliner Rathaus den dem Fernsehturm war ein Hit.

Lobby und a.lounge Vienna House Andel`s Berlin

Vienna House Andel`s Berlin – SpaSphere

Im 550 m² SpaSphere mit warmen Naturtönen und pflanzlichen Naturprodukten entspannen Hotelgäste und Day Spa Gäste weit weg vom Autoverkehr, Lärm und Stress. Das Farbkonzept im Spa mit einem Mix aus feurigem Kupfer, warmem Beige, sattem Grün und edlem Grau versprüht Wärme und Geborgenheit, soweit das Auge reicht. Bequeme sandbeige Sitzlandschaften und gepolsterte Liegen laden zum Entspannen und zum Rückzug ein. Akkus aufladen leicht gemacht: In den großen Jacuzzi hüpfen, in der finnischen Sauna mit Blick über Berlin schwitzen, frische Luft auf der Dachterrasse schnuppern, ab ins Dampfbad und dann ein Beautytreatment in einer der fünf Kabinen genießen. Wie auch bei diesem Aufenthalt in einem so tollem Hotel sind wir wiedermal zeitlich nicht dazu gekommen es selbst zu testen. Ich kann mir jedes Mal selber hierfür in den Hintern beissen 🙂

Surferspirit im Mavericks – Vienna House Andel`s Berlin

Ein Highlight des Hotels ist Berlins einzige California Kitchen – das Mavericks. Ein Farbklecks, cool, lässig und cool – einfach voller kalifornischer Lebensfreude. Hier kann man einfach hereinkommen, abschalten und genießen. 84 Sitzplätze, darunter lässige Barhocker, Poufs aus Samt und ockerfarbene Lederbänke bieten auf drei Ebenen Platz für einen Quickstopp mit Sandwich, Burger und Pizza, aber auch einem ausgedehnten leichten Lunch. Essen wie in Kaliforniens Küste voller natürlicher Elemente im lässigen Look, kombiniert aus Holz, knalligen Farben und industriellem Chic aus Messing und Stahl.

Die Skykitchen und die Bar Loft14 sind die unangefochtenen Stars bei Berlinern wie Gästen des Hotels. Das Restaurant befindet sich im 12. Stock des Hotelturms und ist ein Sternerestaurant. Das Pendant zur Sterneküche ist das Loft14 in 64 Meter höhe mit 100 Sitzplätzen und einem 270 Grad Block auf ganz Berlin ein MUSS für jeden Besucher. Der Charme der 60er Jahre versetzt einem beim Blick auf Berlin in die Vergangenheit und wenn die Lichter untergehen gerät man ins Träumen. Eine absolute Empfehlung von uns für euch, wenn ihr in Berlin seid solltet ihr das Restaurant und das Loft besuchen. Auch wenn ihr nicht Gast des Hotels seid, ist der Besuch absolut kein Problem, denn es ist für jedermann geöffnet und jeder ist willkommen.

Mavericks Restaurant und Skykitchen / Loft14

Vienna House Andel`s Berlin – Designhotel im Herzen Berlins

Unser Fazit vom Hotel: wir kommen definitiv wieder. Die Lage direkt an der S-Bahn Station Landsberger Allee und die Nähe an den Alexanderplatz und Co. sind für einen Städtetrip absolute Pluspunkte für das Hotel. Trotz dass es sich mitten im Puls der Stadt befindet, schläft man hier ruhig und entspannt und genießt abends perfekt sein Glas Wein auf der Sommerterrasse des Hotels. Durch die #speakeasy Kampagne, welche noch bis zum 31.08.2019 geht. Habt ihr die Chance zu einem 25 % Rabatt bei Buchung zu erhalten und zum anderen von einigen Giveaways im Hotel zu profitieren, welche sonst kostenpflichtig wären. Also schaut schnell auf der Homepage von Vienna House vorbei und sichert euch euren nächsten Trip nach Berlin oder in eine andere Destination eurer Wahl.

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin von CAROLINEKYNAST.com. Seit Ihrem Marketing Studium arbeitet Sie als Bloggerin und Freelancerin im Bereich Social Media Marketing.

You May Also Like