BURGER MIT GEBRATENEM PARMIGIANO REGGIANO

BURGER MIT GEBRATENEM PARMIGIANO REGGIANO

Das brauchst Du …

in freundlicher Bereitstellung von Parmigiano Reggiano
für 4 Personen

4 Burger Buns
600 g Rinderhack
200 g Parmigiano Reggiano, am Stück
1 Tomate
1 rote Zwiebel
4 Salatblätter
Senf
Salz
Pfeffer

 

 

Zubereitung

Hack kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, gut mischen und aus der Masse 4 Burgerpatties (à 150 g) formen. Die Burger auf dem Grill braten. Parmigiano Reggiano in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in die heiße Pfanne legen, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Die Zwiebel und die Tomate in Scheiben schneiden.

Die Burger Buns halbieren, mit Senf bestreichen und mit Salat, Burgerpatties, gebratenem Parmigiano Reggiano, Zwiebel und Tomatenscheiben belegen.

 

 

 

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin von CAROLINEKYNAST.com. Seit Ihrem Marketing Studium arbeitet Sie als Bloggerin und Freelancerin im Bereich Social Media Marketing.

You May Also Like