Fashion Challenge | Hoodie

Fashion Challenge | Hoodie

Blogger vereinigt euch

Die liebe Verena von WHOISMOCCA hat diesen Monat zu einer Fashion Challenge aufgerufen. Ein Look zu einem bestimmten Thema, welches Sie vorgibt, wie in diesem Fall Hoodie, und das schöne jeder Blogger der Lust hat kann mitmachen. Egal wieviele Leser er hat, ob er klein, dick oder dünn ist – einfach egal in diesem Moment. Hier zählt nur die gemeinsame Liebe zur Mode und zum Bloggen.

Es ist wirklich Zeit an dieser Stelle zu sagen: „Mensch Blogger vereinigt Euch – Ihr werdet es alleine nicht schaffen – schaffen können wir es nur noch in Gruppen.“ Lernen von den Größeren, Ratschläge annehmen und sich nicht auf Ruhm bzw. etlichen Seitenaufrufen ausruhen – nein wir müssen uns immer weiterentwickeln – immer weiter machen. Denn so schnell wie wir als Blogger vielleicht Uptodate waren, sind wir auch genauso schnell Schnee von gestern. Wir sind austauschbar, wie ein Mitarbeiter in einem Konzern, auch wenn dies vielelicht einige nicht wahr haben wollen, es ist aber so. Es wird immer eine Bloggerin geben die den Blogpost für weniger schreibt, die vielleicht schneller ist als man selbst, die vielleicht die besseren Beziehungen zu der Agentur hat etc. – das ist normal aber davon darf man sich nie aufhalten lassen.

 

  1. HOODIE | RAD | HIER
  2. LEGGINS | ONLY | ÄHNLICH HIER
  3. BOOTS | JESSICA BUURMANN | ÄHNLICH HIER

 

Gemeinsam kann man einfach mehr erreichen – mehr Leser beispielsweise auf dem Blog. Durch Blogparaden ist der Anfang schon gemacht worden. Blogger zu sein bedeutet doch einer immens großen Communtiy anzugehören aus verschiedensten Menschen auf der ganzen Welt. Wenn man sich dies Mal vor Augen hält finde ich machen wir einfach zu wenig aus dem Status Blogger. Wir dümpeln jeder so vor sich hin auf seinem eigenen Blog – ein neuer Trend scheint es nun auch zu sein dass jeder Tipps auf seinem Blog gibt, meist in eigenen Rubriken. Finde ich auch klasse wenn man hilfsbereit ist etc. aber ich beobachte dieses Phänomen nur leider gerade extremst und ich frage mich warum so viele gerade JETZT so einen Blogpost verfassen. Die Wahrscheinlichkeit das dies die Klick Zahlen für kurze Zeit nach oben jagt ist natürlich klar – nur kann ich somit langfristig Leser an meinen Blog binden?

Ich bin lieber ein Fan davon dass man sich persönlich zusammenschließt, vielleicht auch mal trifft und persönlich bei einem Frühstück oder einem Kaffee austauscht. Jeder Blogger hat andere Erfahrungen gemacht und es gibt KEIN Leitrezept um erfolgreich als Blogger zu werden. Es gehört wie in allem im Leben ein Funken Glück dazu und natürlich auch meist die gesunde Portion Vitamin A. Gute persönliche Kontakte zu Agenturen sind eine davon aber soll ich Euch mal eine Sache verraten was einen viel mehr nach vorne bringt: Ehrlichkeit und Nett sein zu anderen Blogger Kolleginnen bei Veranstaltungen und Co. Einfach auf Leute offen zu gehen birngt meist mehr als irgendwelchen Tipps hinterher zu jagen, die vielleicht für einen selbst funktioniert haben aber für den anderen Blogger bzw. deren Blogkonzept einfach nicht geeignet ist.

Daher setzt Euch bitte nicht zu sehr unter Druck und eifert nicht jedem Leitfaden im Netz hinterher. Viel wichtiger ist es dass Ihr Euren eigenen Weg findet und Euch mit Gleichgesinnten zusammen tut denen Ihr vertraut; denn dann könnt Ihr beispielsweise in einer kleinen Community zusammen an Eurem zukünftigen Blog Business arbeiten und wachsen.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen wunderschönen Start in die neue Woche.


*Dieser Blogpost ist in freundlicher Zusammenarbeit mit RAD entstanden.

PHOTO @TAGTRÄUME

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin und Bloggerin hinter CAROLINEKYNAST , einem Fashion- und Streetstyle Blog aus Deutschland.

You May Also Like