Jahresrückblick 2016

Jahresrückblick 2016

Das war mein Jahr

Lange habe ich diese Bilder zurückgehalten, da ich da schon wusste das ich diese für den Jahresrückblick verwenden möchte. Ich blicke auf ein anstrengendes Jahr 2016 zurück. Anstrengend weil es, wie immer nicht einfach war.

Blog …

Modesalat ist immer erfolgreicher geworden seitdem ich mich entschieden habe 2016 hauptberuflich zu bloggen und mir viel mehr Zeit dafür zu nehmen. Die Arbeit hat sich gelohnt – es war ein steiniger Weg bis dahin, es hat genau 4 Jahre lang gedauert bis ich nun sagen kann dass es genau das ist was mir Spass macht und was mir auch liegt.Ich freue mich über jedes Feedback von Euch, egal ob negativ oder positiv; liebe Eure Nachrichten zu einzelnen Beiträgen wenn Sie Euch erreicht haben und vielleicht auch zum denken angeregt haben. Modesalat soll nicht nur ein Blog sein, nein denkt immer daran das es nicht den kommerziellen Gedanken verfolgt Euch etwas zu verkaufen; nein ich möchte Euch Gedanken / Momente schenken, euch zum Nachdenken auch manchmal anregen und ich hoffe das es mir weiterhin, auch im Jahre 2017 gelingen wird.

Menschen …

2016 habe ich mich auch von Menschen trennen müssen, wo ich gemerkt habe dass Sie nicht die Person sind, die Sie einem vorspielen. Wenn es eins gibt im Leben was ich hasse dann sind es Menschen die viel tratschen, lügen und falsch sind. Manche Entscheidungen haben mir selbst weh getan doch ab und zu muss man sich selbst kurz mal weh tun um sich doch im Endeffekt selbst zu schützen und zu retten. Wenige sind nur noch übrig geblieben, doch auf diese kann ich mich verlassen.

Business …

Es wird Zeit sich zu verändern und an die Zukunft zu denken. Wielange will ich dauerhaft in Deutschland bleiben? Wielange muss mein Mann noch arbeiten? Wie stellen wir uns 2017 auf? All die Fragen haben wir uns die letzte Zeit gestellt und wir haben eine Antwort darauf gefunden. 2017 werde ich mich, meinen Mann zwar noch unterstützten, aber nicht mehr in dem Maße wie ich es zuvor getan habe, denn ich werde 2017 eine Marketing Agentur gründen. In Zusammenarbeit mit Sarah Greger von TAGTRÄUME, welche als ausgebildetete Graphikdesignerin die kreative Umsetzung übernehmen wird, werden wir uns im Digitalen Markt, wie auch im Printmedium – Markt bewegen. Des Weiteren richtet sich die MODESALAT – Agentur nicht nur an mittelständische Unternehmen sondern auch an Blogger, die gerade auf der Suche nach einem Logo oder Kooperationen sind. Wir warten gerade auf die Subdomain um die Agentur Seite online zu stellen, wo Ihr dann alle nötigen Informationen erhalten werdet. Freuen uns schon mega auf diese Herausforderung der Kreativität.

Wünsche …

Wünsche hat man viele aber derzeit habe ich nur einen und das ist Gesundheit. Auch im Jahre 2016 musste ich leider miterleben dass Menschen älter werden. Klingt blöd aber irgendwie ist es mir gar nicht so bewusst gewesen wie schnell die Zeit doch vergeht. Desto erschreckender war für mich der Unfall meiner Mama und die ganzen Operationen, welche Sie 2016 erleiden musste. Sie hat das Krankenhaus mehr gesehen als das Haus. Mich nervt es daher wenn Menschen einfach nur an sich denken, dummen Schwachsinn jeden Tag reden, so tun als wären sie dauernd krank nur um Mitleid zu erhalten, stetig über andere Menschen tratschen usw. – all diese Dinge haben mich dieses Jahr in meinem Umfeld so aufgeregt das Sie alle nicht wussten was eigentlich in mir vorging; das meine Gednaken oftmals bei meiner Mama waren und nicht bei Ihren ach so wichtigen Geschichten.

FRIEDEN …

Ruhe bedeutet für mich sehr viel im Leben und ich muss sagen seitdem ich mich von einigen Menschen entfernt habe 2016 geht es mir am Jahresende nun viel besser. Freue mich einfach das ich mit diesem Laster nicht mehr ins neue Jahr 2017 starten muss und freue mich auf die neuen Abenteuer mit neuen interessanten Menschen. Frieden im Inneren – genau das ist die Grundvorausstetzung für Erfolg – und dieser Frieden hatte mir leider die Jahre gefehlt, doch nun habe ich Ihn gefunden.

ADIEU …

Jetzt bleibt mir nur noch eins zu sagen: Adieu 2016. Es war nicht schön und ich will auch nicht weiter darüber sprechen, denn ich will nach vorne schauen ins neue erfolgreiche und tolle Jahr 2017. In diesem Sinne wünsche ich Euch allen da draußen von Herzen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin und Bloggerin hinter CAROLINEKYNAST , einem Fashion- und Streetstyle Blog aus Deutschland.

You May Also Like