SEARCH

Leo Maxikleid x Blazer

Leo Maxikleid x Blazer

Maxikleid trifft oversized Blazer

© Fotos INES BAHR PHOTOGRPHY

Lange habe ich überlegt ob der Style wirklich funktioniert und ich muss sagen, ab und zu muss man auch einfach mal was wagen. Das Resultat hat mich dann am Ende überzeugt. Das Maxidress mit Leo Print, ist leicht und locker und ich darf euch an dieser Stelle verraten, dass es eigentlich für meien Körpergröße mit nur 1.58 m viiiiieeeeellllll zu lang war. Ich habs knallhart einfach abgeschnitten 🙂

Maxikleid SAMSOE SAMSOE über ROSIG DORTMUND | Blazer H&M |
Schuhe ZARA | Sonnenbrille LE SPECS

Bevor ihr Euch nun alle fragt wo ich das Kleid herhabe, verrate ich es Euch an dieser Stelle bereits. Ich bin ja ein absoluter Vintage / Secondhand Fan und so habe ich auch dieses Kleid bei meinem absoluten Lieblingsvintage Laden ROSIG gekauft. Der Laden befindet sich in Dortmund, für alle die dort aus der Ecke kommen, Ihr könnt super offline shoppen bzw. stöbern gehen. Und für alle die von weiter weg kommen – schaut einfach auf deren Instagram Account vorbei und schaut fleißig die Storys, denn dort werden Euch immer die neusten Teile vorgestellt. Kleiner Tipp von mir: seid schnell – denn die Teile sind immer schnell verkauft.

Maxikleid auch bei kleiner Körpergröße

Maxikleider könnt und dürft ihr auch bei einer kleinen Körpergröße tragen. Ich verstehe meist die Diskussionen nicht wieso man manche Dinge nicht tragen darf, nur weil man klein, gross, zu dick oder zu dünn ist. Wer schreibt uns dies bitte eigentlich vor? Natürlich ist, wie alles im Leben, auch der Stil bzw. der Look persönliche Geschmackssache. Aber mal ehrlich, die Hauptsache ist doch das die Trägerin sich am Ende in ihrem Outfit wohlfühlt. Und das tue ich defintiv. Ich ziehe immer nur das an was mir Spass macht und worin ich mich wohlfühle. Ob es anderen gefällt oder nicht, kann und will ich auch nicht beeinflussen.

Für mich war Mode immer eine Möglichkeit sich persönlich auszudücken und so lasse ich auch oftmals bei Fotos und Outfits meiner Kreativität freien Lauf. Also lasst Euch eins gesagt sein, lasst Euch nie zu sehr beeinflussen von anderen Menschen und wenn Euch was gefällt, dann probiert es doch gerne aus. Wenn es Euch gefällt, dann ist es doch die Hauptsache.

Denn wie immer im Leben kann man nicht jedem gefallen 🙂

 

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin von CAROLINEKYNAST.com. Seit Ihrem Marketing Studium arbeitet Sie als Bloggerin und Freelancerin im Bereich Social Media Marketing.

You May Also Like