OUTFIT | Business Look mit Betty Barclay

OUTFIT | Business Look mit Betty Barclay

Luftig und Locker im Büro

Machen wir es doch wie die Japaner, die nun ab sofort keine Krawatten mehr im Büro tragen aufgrund Ihres Energienotstandes. Diesen haben wir zwar nicht in Deutschland aber sagen wir mal so: es ist schon lange nicht mehr nötig bis oben hin zugeknöpft und steif durch ein Büro zu laufen, vorallem nicht im Sommer be einem nicht klimatisierten Bürogebäude und 30 Grad Aussentemperatur.

Lockerheit ist die neue Form von Selbstbewusstsein im Business. Leichte lockere Stoffe, wenig Knöpfe und natürlich darf auch anstatt des Blazers auch gerne eine echte Lederjacke für dden gewissen edge Effekt im Outfit sorgen. Und muss eine Laptop – / Aktentasche immer schwarz sein? Nein defintiv nicht, wie man es wundervoll in der aktuellen Kollektion von Betty Barclay betrachten kann. Lässige Mode mit Qualität für dei Business Frau im 21. Jahrhundert, die täglich Ihren „Mann“ im Job steht. Da ich viel vor dem PC arbeite aber auch bei Meetings oder Messen eher ein bequemes Business Outfit präferiere, war für mich die Wahl der Business – Hose bei Betty Barclay ganz einfach. Meine Wahl fiel auf eine Art von ganz leichter Jogging Pants in einem leichten grau Ton, da dieser zu allem am besten zu komninieren ist. Für das gewisse Etwas sorgt der Farbklecks in Form der Business Tasche in Schlangenleder Optik, welche somit sehr edel und hochwerig aussieht. Egal ob Laptop oder Aktenordner, in dieser Tasche findet alles seinen aufgeräumten Platz.

 

Hose BETTY BARCLAY HIER | Tasche BETTY BARCLAY HIER

Weitere Damenmode bei der BETTY BARCLAY GROUP

 

Lässigkeit im Business

Lässig sein und das als Frau im Business – das geht? Ich sage ja. Natürlich haben wir Blogger sicherlich den Vorteil nicht in eine Ecke gedrängt zu werden dass von uns erwartet wird, dass wir zu einem Meeting in einem Kostüm oder Hosenanzug erscheinen, aber ich denke das dies auch sicherlich nicht mehr zeitgemäß ist. Mich würde es nämlich überhaupt nicht stören wenn mein Banker keinen Anzug anhätte; nein, ich würde es sogar befürworten, denn er würde auf mich dann viel vertrauenserweckender wirken. Daher habe ich für mich schon immer entschieden – ziehe das im Job an wodrin DU dich wohl fühlst, denn genau dann bist Du unschlagbar im Job und strahlst dementsprechend das gewisse Selbstbewusstsein aus. Und genau dazu gehört es auch, dass eine Frau von heute gewiss KEINEN Hosenazug mehr anhaben muss um im Business anerkannt zu werden.

Denn als Faustregel sollte lediglich drei Eigenschaften gelten, bei der Auswahl des passenden Business Ouftits: Schick, stilvoll und gleichzeitig feminin – das ist der Business Look für trendige Frauen mit Stil.


* SPONSORED POST | WERBUNG: Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit BETTY BARCLAY entstanden.

PHOTO | TAGTRÄUME & JAYBEEPHOTODESIGN

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin und Bloggerin hinter CAROLINEKYNAST , einem Fashion- und Streetstyle Blog aus Deutschland.

You May Also Like