OUTFIT | Streetstyle | Urban Outfitters Sweater x GGL Bag x Leather Pants & Personal Stuff

OUTFIT | Streetstyle | Urban Outfitters Sweater x GGL Bag x Leather Pants & Personal Stuff

Über kleine Taschen und Mehr

Wie ich Euch ja bereits im letzten Post mitgeteilt habe, möchte ich Euch in der Rubrik WHAT I WEAR nicht nur meine Looks zeigen, nein ich möchte Euch jedes Mal auch mein aktuelles Thema aufzeigen, was mich derzeit beschäftigt. Als Blogger musst Du natürlich zu Werbezwecken in seh vielen Gruppen sein, um deine Beiträge im WWW zu streuen, damit diese auch einem weiten Publikum gezeigt werden und somit die Chance vergrössert potentielle Leser zu generieren. Aber es gibt nicht nur diese Dinge die man tun kann. Denn dies ist wahrlich das einfachste Mittel. Hier ist jeder von uns Blogger eine Art Alleinkämpfer – teilt seine Beiträge und hofft das wenigstens einer den Weg zum Blogbeitrag findet und vielleicht kommentiert. Denn wir wünschen uns doch öffentliches Feedback, welches man sehen kann. Doch wieviele Kommentare sind eigentlich realistisch wenn man doch weiß das man den Status einer Caro Daur nicht hat? Oder kann man solch einen Maßstab gar nicht setzen?

Sweater URBAN OUTFITTERS | Tasche GEORGE GINA LUCY *Werbung

Better together

Ich glaube der Weg zum Ziel und zum glücklich sein im Bloggerleben ist es wenn wir uns alle viel mehr vernetzen würden. Vernetzen in dem Sinne, das wir uns in der Form unterstützen indem wir gemeinsame Projekte professionel angehen. Kooperationen zusammen durchführen anstatt als Allein Kämpfer krampfhaft zu versuchen den nächsten Auftrag an Land zu ziehen. Und versteht es bitte nicht so, dass man dann einfach einen PR Kontakt weitergibt – nein darum geht es nicht. Denn diese Art finde ich Schwachsinnig – dies hat für mich einfach nur den Beigeschmack des abgreifens. Sorry ist aber so! Ich meine viel mehr das man beispielsweise einen Kooperation auch gemeinsam mit 2 oder 3 oder noch mehr Bloggern durchführen kann. Dadurch erhht sich nicht nur die Reichweite für den potentiellen Kunden, nein man kann sich auch super gegenseitig verlinken und in den sozialen Netzwerken unterstützen. Des Weiteren kann davon auszugehen sein, das man den Kunden bzw. die Kooperationen alleine vielleicht gar nicht erhalten hätte.

Das wichtigste ist jedoch das man sich aufeinander verlassen sollte. man muss sich vertrauen, damit auch jeder Blogger den Vorteil aus solch einer Form des Vernetzens ziehen kann. Fair miteinander umzugehen gehört in erster Linie dazu aber auch so banale Dinge wie einen bei Fotoshootings mit Rat und Tat bei Seite zu stehen, wenn man sich vielleicht unsicher ist vor der Kamera. Ihr merkt das „Blogger sein“ ist ein Business – ja das ist wirklich! Da ich bereits einige Unternehmen im Bereich Social Media betreue, Workshops durchführe und auch Blogger Relations vermittel werde ich den Punkt AGENTUR wieder auf dieser Seie aufnehmen. Und vielleicht habt Ihr Lust Euch dann miteinzutragen in die Liste der potentiellen BETTER TOGETHER – Blogger bei CAROLINEKYNAST.com und wir starten vielleicht bald gemeinsam eine spannende Kooperation.

BETTER TOGETHER – BLOGGER

2018 habe ich mich entschlossen das Jahr von Anfang an professionel und fokussiert auf meine Träume anzugehen. Jedes mal denke ich „Mensch ich hab doch nicht umsonst Marketing und BWL studiert – mach mehr draus“ und das will ich nun angehen mit dem Aufbau des Bloggernetzwerkes um dieses auch den Unternehmen und Agenturen vorzustellen, mit denen ich auf der Basis Social Media zusammenarbeite. Ab Sonntag werdet Ihr den Reiter dann oben als Extra Punkt hier finden und Ihr könnt Euch dann in einen Newsletter eintragen damit ich Euch in den Verteiler mit aufnehmen kann. Willkommen ist jeder – Food, Fashion, Beauty, Interior und Travel werden die Hauptschwerpunkte sein, die WIR vielleicht gemeinsam dann 2018 realisieren werden. Falls Du Unternehmen oder Agentur bist und ebenfalls an einer Zusammenarbeit mit unserem Netzwerk interessiert bist, dann sende mir doch gerne eine Email.

Ich freue mich auf die neue Herausforderung die ich mir persönlich für 2018 gesetzt habe und ich hoffe das ich Euch damit auch wenig die Lust am bloggen wiederzugeben. Also vergesst nicht Euch ab Sonntag im Newsletter für das Netzwetk einzutragen und falls Ihr Anregungen oder Fragen habt, dann schreibt mir einfach auch gerne direkt oder kommentiert gerne diesen Beitrag mit Euren Gedanken zum Thema.

Photography © SARAH PRITZEL | Location DÜSSELDORF

 

*Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit George Gina & Lucy entstanden.

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin und Bloggerin hinter CAROLINEKYNAST , einem Fashion- und Streetstyle Blog aus Deutschland.

You May Also Like