Waffeln mit Chantilly-Vanille-Creme, frischen Früchten und Balsamessig aus Modena

Waffeln mit Chantilly-Vanille-Creme, frischen Früchten und Balsamessig aus Modena

Das brauchst Du …

Zutaten für 4 Personen
in freundlicher Bereitstellung von Aceto Balsamico di Modena

8 Waffeln
Balsamessig aus Modena (Aceto Balsamico di Modena g.g.A.)
Für das Topping
2 dl Milch
2 Eigelb
60 g Zucker
20 g Maisstärke
½ Vanilleschote
2 dl Schlagsahne
400 g gemischte Früchte (Erdbeeren, Ananas, Kiwi, Heidelbeeren)
Puderzucker

 

Zubereitung

Die Milch zusammen mit der Vanilleschote und 30 g Zucker erhitzen. Die Eigelbe mit dem restlichen Zucker und der Maisstärke vermischen, vorsichtig die heiße Milch hinzugeben und alles erhitzen. Unter Rühren aufkochen bis die Creme eindickt.
In eine Schüssel geben, die Vanilleschote entfernen und mit Frischhaltefolie (direkt auf der Oberfläche) bedecken. Abkühlen lassen.
Die Früchte waschen, kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
Die Sahne vorsichtig schlagen und zu der kalten Creme hinzugeben.
Die Waffeln mit der Creme, frischen Früchten und Balsamessig aus Modena (Aceto Balsamico di Modena g.g.A.) servieren.
Mit Puderzucker bestäuben.

 

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin von CAROLINEKYNAST.com. Seit Ihrem Marketing Studium arbeitet Sie als Bloggerin und Freelancerin im Bereich Social Media Marketing.

You May Also Like