Zwei Frühstücksideen für einen guten Start in den Tag

Zwei Frühstücksideen für einen guten Start in den Tag

Der altbekannte Satz stimmt: Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, darauf sollte man nicht verzichten. Wichtig ist einfach nur, das perfekte Rezept für sich zu finden. Daher habe ich heute zwei schnelle und einfach Rezepte für Euch, für einen erfrischenden Start in den Tag (in freundlicher Bereitstellung von WEIHENSTEPHAN).

 

Erfrischender Möhrendrink

Zutaten für 2 Personen

Das brauchst Du ….

2 Möhren
1 mittelgroßer Apfel
Saft von 1 Orange
50 g Weihenstephan Frische Milch (3,5 % Fett)
160 g Weihenstephan – Quark fein gesüßt
2 EL Leinsamen
2 EL Haferkleieflocken
2 TL Weizenkeimöl
2 TL Honig

Zubereitung

Möhren in Stücke schneiden. Apfel ungeschält vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Möhren, Apfel, Orangensaft, Milch, Quark, Leinsamen, Haferkleieflocken , Weizenkeimöl und Honig in den Hochleistungsmixer geben, aufmixen und pürieren.

 

Morgenstarker – Shake

Zutaten für 2 Personen

Das brauchst Du ….

½ Salatgurke
3 EL Weihenstephan fettarmer Joghurt mild (1,5 % Fett)
130 g Weihenstephan Buttermilch
1 TL Olivenöl
2 TL Dill (TK Dill oder frischer Dill)
Zitronensaft, Salz, weißer Pfeffer)

Zubereitung

Gurke waschen, schälen und grob in Stücke schneiden. Gurke, Joghurt, Buttermilch, Olivenöl und Dill (etwas Dill für die Garnitur zur Seite legen) in einen Mixer geben und fein pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Shake in ein Glas geben und mit restlichem Dill garnieren.

 

 

Caroline
Caroline Kynast ist die Gründerin von CAROLINEKYNAST.com. Seit Ihrem Marketing Studium arbeitet Sie als Bloggerin und Freelancerin im Bereich Social Media Marketing.

You May Also Like